Skip to content
 

Zitate – Das kommt drauf an …

Alternativ natürlich auch: Das muss man differenziert sehen/betrachten etc.

Der bei Mandanten und sonstigen Nicht-Juristen allseits beliebte Einstieg eines Juristen in die Beantwortung einer “ganz einfachen Frage”.

Der Urheber dieses Ausspruchs ist mir leider nicht bekannt. Ich vermute aber, dass es das Phänomen schon seit hunderten von Jahren gibt, vielleicht auch seit den alten Römern.

Der Grund für Differenzierungen dürfte darin liegen, dass das Recht letztlich Antworten auf Fragen geben muss, die das Leben stellt. Und das kann ganz schön kompliziert sein. Eine Antwort, die in einem Fall richtig ist (also zu einer gerechten Lösung führt), kann in einem anderen, scheinbar ähnlichen Fall verheerend sein. Daher lässt sich leider nur sehr wenig pauschal beantworten und häufig kommt es auf den Einzelfall an.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, würde es mich freuen, wenn Sie einen Kommentar schreiben oder den Feed abonnieren würden. Kommentar schreiben RSS feed.

JuraBlogs - Die Welt juristischer Blogs

Leave a Reply